Fortbildungen

Quo Vadis Jugendhilfe Ost Leistungsbeschreibungen
Quo Vadis Jugendhilfe Ost Konzepte
Quo Vadis Jugendhilfe Ost Betriebserlaubnisse
Quo Vadis Jugendhilfe Ost Beschwerdemanagement
Quo Vadis Jugendhilfe Ost Fortbildungen

Liebe Mitarbeitende,

Es ist so weit, das Fortbildungsprogramm für 2024 ist da.

Welche Seminare müssen/ dürfen Sie buchen?

In der Rubrik jährlich zu besuchen, buchen Sie beide Seminare. Sie wählen den für Sie passenden Termin.
Aus der Rubrik alle zwei Jahre zu besuchen, wählen Sie die zwei Seminare aus, die sie im Vorjahr nicht besucht haben.
Aus der Rubrik Fakultativ wählen Sie ein Seminar aus, wenn die Kapazitäten es zulassen gerne auch mehr.
Beachten Sie bitte, dass am Ende jeden Jahres eine Gesamtzahl von 5 Seminaren besucht wurde. Die Seminare sind für alle Mitarbeitenden verpflichtend.

Um sich zu den Kursen anzumelden, klicken Sie bitte auf die Buchungsnummer und füllen das Anmeldeformular aus.

Fortbildungskatalog 2024

Titel der Veranstaltung Inhalt Datum Uhrzeit Buchungsnummer
jährlich zu besuchen
Law and Order

Umsetzung: Henriette Lorenz

Das ist eine Seminarreihe Rund um gesetzliche Regelungen und Anforderung.

Außerdem spielen regelmäßig Formalitäten und Regelungen eine Rolle, die nicht unbedingt durch Gesetze formuliert sind.

27.02.24

08 – 10

LAO1

17.04.24

10.30 – 12.30

LAO2

08.05.24

10 – 12

LAO3

02.09.24

20 – 22

LAO4

14.11.24

09 – 11

LAO5

World- Weit- Wie bitte…?

Umsetzung: Henriette Lorenz

In der Seminarreihe zur Medienpädagogik geht es vor allem um den Umgang mit Medien. Vor allem mit digitalen Medien. Von Apps bis hin zu Internetphänomenen ist alles mit dabei.

27.02.24

10.30 – 12.30

WWW1

17.04.24

08 – 10

WWW2

08.05.24

20 – 22

WWW3

02.09.24

10 – 12

WWW4

14.11.24

11.30 – 13.30

WWW5

Alle zwei Jahre zu besuchen – bitte zwei für das Jahr 2024 wählen, die andern werden im Folgejahr besucht
Trägerkonzepte

Umsetzung: Henriette Lorenz

Die trägereigenen Konzepte sind unser aller Arbeitsgrundlage. Ein guter Grund sich mit diesen etwas detaillierter auseinander zu setzen.

28.02.24

09 – 11

TK1

28.02.24

11 – 13

TK2

28.02.24

20 – 22

TK3

Let‘s talk about Sex …

Umsetzung: Henriette Lorenz

In dieser Seminarreihe beschäftigen wir uns mit Sexualität. Von Entwicklung bis Peinlichkeit über Orientierung bis Safety first.

02.05.24

09 – 11

SE1

02.05.24

11 – 13

SE2

02.05.24

20 – 22

SE3

Wer schreibt der bleibt.

Umsetzung: Henriette Lorenz

Entwicklungsberichte schreiben, Beobachten und Dokumentieren gehört zum pädagogischen Alltag. Deswegen sollten wir unsere Kompetenzen auf diesem Gebiet laufend prüfen.

12.09.24

09 – 11

BE1

12.09.24

11 – 13

BE2

12.09.24

20 – 22

BE3
To do or not to do

Umsetzung: Henriette Lorenz

Was sind freiheitsbeschränkende und -entziehende Maßnahmen? welche Handlungsalternativen und Interventionsmöglichkeiten es gibt klären wir hier.

15.11.24 08 – 10 DO1
15.11.24 11 – 13 DO2
15.11.24 20 – 22 DO3
Fakultativ, ein Seminar ist jährlich zu besuchen
Systemische Methoden in der Arbeit mit jungen Menschen

Umsetzung: Henriette Lorenz

Jeder ist in Systeme eingebunden. Wenn sich einer im System verändert, betrifft das alle im System.
Mit welchen Methoden solch eine Veränderung angestoßen werden kann, erarbeiten wir in diesem Seminar.

06.03.24

09 – 11

SYS1
FAS(D) I

Umsetzung: Alexandra Ott

Schwerpunktmäßig wird in diesem Seminar FAS(D) bei jüngeren Kindern Thema sein. Bedarfe und Bedürfnisse von bis 12 Jährigen stehen im Vordergrund.

13.03.24

09 – 11

FAS1
Kollegiale Beratung

Umsetzung: Marion Poganiuch

Kennenlernen eines Leitfadens zur Kollegialen Beratung;
Unmittelbare Nutzung des Leitfadens für eine aktuelle Fallbesprechung

15.03.24

10 – 12 

KB1
Systemische Methoden in der Arbeit mit Eltern

Umsetzung: Henriette Lorenz

Jeder ist in Systeme eingebunden. Wenn sich einer im System verändert, betrifft das alle im System.
Mit welchen Methoden solch eine Veränderung angestoßen werden kann, erarbeiten wir in diesem Seminar.

28.05.24

20 – 22

SYS2

FAS(D) Expertinnen Gespräch

Umsetzung: Alexandra Ott

Zu dieser Veranstaltung laden wir eine Expertin ein, die uns offene Fragen zum Thema FAS(D) beantwortet und vor allem formale Fragen Rund um Behinderungsgrad usw. klären kann.

16.05.24

09 – 11

FASxp

FAS(D) II

Umsetzung: Alexandra Ott

Schwerpunktmäßig wird in diesem Seminar FAS(D) bei jugendlichen Menschen Thema sein. Bedarfe und Bedürfnisse von über 12-Jährigen stehen im Vordergrund.

16.09.24

09 – 11

FAS2

Selfcare durch Yoga

Umsetzung: Henriette Lorenz

Gemeinsam entwickeln wir eine Yoga-Routine, die Energien aktiviert und schauen individuell, wie diese Routine in den Alltag integriert werden kann.
Für Anfänger geeignet
max. 10 TN

23.10.24

09 – 11

SY1

Kollegiale Beratung

Umsetzung: Marion Poganiuch

Kennenlernen eines Leitfadens zur Kollegialen Beratung;
Unmittelbare Nutzung des Leitfadens für eine aktuelle Fallbesprechung

04.11.24

10 – 12 

KB2

Systemische Methoden in der Arbeit mit Gruppen

Umsetzung: Henriette Lorenz

Jeder ist in Systeme eingebunden. Wenn sich einer im System verändert, betrifft das alle im System.
Mit welchen Methoden solch eine Veränderung angestoßen werden kann, erarbeiten wir in diesem Seminar.

12.11.24

11 – 13

SYS3

Um sich zu den Kursen anzumelden, füllen Sie bitte unter Angabe der Buchungsnummer das Anmeldeformular aus.

Anmeldeformular